Suche

Offener Brief an Annalena Baerbock

Kleiner Fehlerteufel im Grundsatzprogramm der Grünen


Liebe Annalena Baerbock,

das Wahlprogramm von Bündnis 90 / Die Grünen umfasst rund 130 Seiten, 8 Hauptkapitel, 40 Abschnitte und die Überschrift „Alles ist drin.“


Das mag so sein, aber leider steckt auch ein Fehlerteufel drin. Er versteckt sich auf Seite 122. Hinter der Formulierung „völkerrechtswidriger Siedlungsbau“ (in Judäa und Samaria).


Diskutieren kann man Israels Bauten, völkerrechtswidrig sind sie mitnichten. Wie auch? Im gesamten Mandatsgebiet Palästina, Gaza und Transjordanien sollte auf Beschluss des Völkerbundes ein jüdischer Staat entstehen. Das war 1920 der explizite Auftrag an Großbritannien.


Sehr völkerrechtswidrig trennte Großbritannien aber fast 80% (!) des Mandatsgebietes ab, übergab es der Haschemiten-Dynastie aus Saudi Arabien, die dort so richtig völkerrechtswidrig Jordanien gründete.

Der Landraub am künftigen Staat Israel ging weiter, als Jordaniens Armee 1948 Judäa und Samaria erobert und die gesamte Jüdische Bevölkerung vertrieb. Erst als Israel im 6-Tag-Krieg 1967 den Angriff der arabischen Armeen zurückschlagen konnte, wurden immerhin Judäa, Samaria und Jerusalem von der Besetzung durch Jordanien befreit.


Happy End also, kompliziert blieb es trotzdem. Denn bis 1967 wurden auch Araber aus Jordanien, Syrien und Ägypten in Judäa und Samaria angesiedelt Also rennt heute die arabische Demografie gegen das Völkerrecht an.


Und: Jahrzehnte palästinensischer Propaganda konnten in Deutschland die Geschichte des Nahen Ostens gründlich verzerren , manchmal schlicht auf den Kopf stellen. Ob Spiegel, Süddeutsche, Frankfurter Rundschau und Co. Opfer oder Komplizen dieser Propaganda sind, ist schwer zu sagen.

Vielleicht werden Sie ja Kanzlerin. Dann ist es eher von Vorteil, Propaganda und Trolle zu durchschauen, dem Fehlerteufel keine Chance zu geben und in Talkshows historisch souverän zu performen.


Apropos schauen: Im Wahlkampf hat man / hat Frau ja kaum Zeit zu atmen. Trotzdem: Schauen Sie www.1948-web.de an. Eine komprimierte, qualifizierte und komplette Zusammenschau.


Alternative: Wir haben ein exzellentes Referenten- und Beraterteam zum Thema.


Beste Grüße

Leo Sucharewicz


Dipl.sc.pol. Leo Sucharewicz

DEIN - DEmokratie und INformation e.V.

Vorstand